Auf Facebook posten
Wintersport

Mayrhofen - Zillertal

630 - 2.500m

Schneewerte und aktuelle Meldungen

Datum: Heute, 08:41 Berg: 80cm Tal: - Schneebericht

Skigebiet

EIN WAHRES SCHNEEPARADIES IM ZILLERTAL - DIE MAYRHOFNER BERGBAHNEN IM WINTER 2018-19

Mayrhofen 2018/2019: Action trifft Genuss, Entspannung begegnet Adrenalin - So muss Skiurlaub sein. Auch in diesem Jahr versprechen die Mayrhofner Bergbahnen einen einzigartigen Winterurlaub inmitten der malerischen Zillertaler Alpen. Auf 139 bestens präparierten Pistenkilometern, in allen Schwierigkeitsgraden, werden Anfängern wie Profis Spaß und Abwechslung auf Skiern und Snowboard geboten. Aber auch abseits der 58 modernen Anlagen laden romantische Winterwanderwege oder ein rasantes Rodelvergnügen mit dem Pistenbock am Ahorn zum Lachen und Genießen ein. Pünktlich zum Saisonstart am 01. Dezember erwarten alle Wintersportfreunde und solche, die es noch werden wollen, viele Highlights und Neuigkeiten. Ein Höhepunkt ist dabei die Eröffnung der neuen Möslbahn am Hochschwendberg.

Noch mehr Komfort, noch mehr Pistenspaß für alle Ski-Liebhaber, noch mehr Vielfalt - der Penken, beliebter Actionberg der Mayrhofner Bergbahnen, wird ab Dezember 2018 mit der neuen Möslbahn für ein weiteres Highlight sorgen. Diese Zubringerbahn wird nun die Flanke zwischen dem Ortsteil Mösl am Hochschwendberg und der Horbergbahn erfolgreich erschließen. Die innovative 10er Einseilumlaufbahn der neuesten Generation D-Line aus dem Hause Doppelmayr transportiert ab Dezember 2.000 Personen pro Stunde ins Herz des Skigebiets am Penken. Die dazugehörige neue Piste Nr. 16 inklusive einer Skimovie-Strecke sorgt für zusätzliches Pistenvergnügen und einzigartige Erinnerungen für zu Hause.

ACTIONBERG PENKEN

Der Actionberg Penken ist als Zentrum eines der größten Skigebiete im Zillertal bequem und einfach über die Penkenbahn in Mayrhofen und die Horbergbahn in Schwendau zu erreichen. Mit abwechslungsreichen Highlights und Panoramablicken bietet er beste Voraussetzungen für Spaß und Action auf und abseits der Piste. Vor allem die selbsternannten Adrenalinjunkies kommen dabei auf ihre Kosten: Die Harakiri ist mit 78% Gefälle Österreichs steilstes Pistenerlebnis. Im Rennparadies Unterberg lassen drei permanente Riesentorlaufstrecken mit Zeitmessung auch den nötigen Wettbewerb nicht vermissen. Der Fun Ride Gerent an der Piste Nr. 11 sowie der Fun Ride Penken bieten mit vielen Wellen und Steilkurven ein gleichermaßen lustiges und rasantes Wintersportvergnügen für Groß und Klein. Doch rund um den Penken geht es nicht nur steil bergab, sondern auch hoch hinaus: Im Penken Park mit acht Areas trifft sich das Who’s who der Snowboard und Freeski Elite, um neue Tricks vorzustellen. Abseits von Pistengaudi und Parksessions für Actionheros bietet der Penken aber auch genussvolle Idylle für Familien und Genießer. Auf dem neuen Winterwanderweg „Zeitreise“ sind stimmungsvolle Momente garantiert. Eine Reise durch die Skigeschichte und Panoramablick gibt es inklusive. Der beliebte Winterwanderweg Penken begeistert auf dem Weg von der Bergstation der Kombibahn zum Penkenjoch.

GENIESSERBERG AHORN

Entschleunigt, aber dafür mit ganz viel Genuss - Anfänger, Familien und Genießer sind im Skigebiet Ahorn unterhalb der Ahornspitze bestens aufgehoben. Mit der Ahornbahn, der größten Pendelbahn Österreichs, geht es spektakulär auf das Plateau. Hier erwarten die Skigäste nicht nur atemberaubende Ausblicke, sondern auch überwiegend blaue und rote Pisten zum gemütlichen Carven bei Sonne pur. Durchaus sportlich geht es hingegen auf der 5,5 Kilometer langen anspruchsvollen Talabfahrt und lustig auf dem für Anfänger geeigneten Fun Ride Ahorn zu. Der Ahorn ist die perfekte Zulaufstelle für passionierte Genussskifahrer und die kleinen Stars von morgen.

Abseits der Pisten bietet die Pistenbock Rodelstrecke Spaß und Abenteuer für die ganze Familie. Auf dereigens dafür angelegten Strecke heißt es Mütze zurechtrücken, den Pistenbock fest packen und gekonnt in die Kurven legen. Übung macht wie immer den Meister.

Wer es noch ruhiger mag und die Stille und Schönheit der Natur zu Fuß genießen möchte, der begibt sich auf den Winterwanderweg Ahorn oder den neu angelegten Winterwanderweg Filzenkogel. Zum gemütlichen Ausklang eines erlebnisreichen Wintertages empfiehlt sich das Iglu Dorf White Lounge. Das Iglu ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern lockt mit bequemen Liegestühlen am Sonnendeck und leckeren Drinks.

Der neu gestaltete Kunstraum in der Bergstation rundet das umfassende Angebot ab. Ausgestellte Bilder und Werke heimischer Künstler laden zum Staunen ein und das Café-Bistro verwöhnt mit regionalen Köstlichkeiten sowie wunderbarem Panoramablick auf das Zillertal.

Unter „So müssen Berge sein“ können Fans den Mayrhofner Bergbahnen auf Facebook und mit dem Hashtag #somuessenbergesein auf Instagram folgen.

Weitere Informationen unter www.mayrhofner-bergbahnen.com.

Schneewerte

aktualisiert: 

Pisten- und Liftinformationen

Lifte

18
Schlepplift
17
Sessellift
7
Kabinenbahn
2
Pendelbahn

Pisten

leichte Abfahrten leicht 40km
mittlere Abfahrten mittel 66km
schwere Abfahrten schwer 33km
  gesamt 139km

Betriebszeiten

Saison: 01.12.2018- 22.04.2019
Sommer- Saison: 25.05.2019- 10.10.2019
Betrieb: 08:30 - 17:00